Cover: Schütz, Modell zur Planung von Dienstleistungen für das überbetriebliche Gesundheitsmanagement in der Fleischwirtschaft

Verena Schütz
Modell zur Planung von Dienstleistungen für das überbetriebliche Gesundheitsmanagement in der Fleischwirtschaft


Dezember 2009|XXVI, 191 Seiten
Broschur
39,00 EUR
ISBN 978-3-936609-42-4

Inhaltsverzeichnis



Bestellen: Anfrage senden

 

Das Buch zeigt mit Hilfe des ABE-Modells eine systematisierte Vorgehensweise zur Analyse und Bewertung der Kundenbedürfnisse und des Dienstleistungsangebots unterschiedlicher Dienstleister im überbetrieblichen Gesundheitsmanagement auf. Ergebnis des Planungsmodells sind Handlungsalternativen, auf deren Basis die strategische Unternehmensplanung ausgerichtet werden kann. Die Grundlage bilden vier methodisch-theoretische Ansätze, aus denen Einflussgrößen auf die Dienstleistungsqualität abgeleitet, eine Nutzenbetrachtung für Informations- und Kommunikationssysteme weiterentwickelt sowie ein Algorithmus zur Berechnung von Dienstleistungsindizes definiert wurden.

Verena Schütz studierte Agrarmarketing und -management an der Fachhochschule Weihenstephan und Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Im Juli 2009 promovierte sie unter der fachlichen Leitung von Professor Dr. Brigitte Petersen zum Dr. agr. an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Parallel zu den Studiengängen und der Promotion arbeitete die Autorin in Unternehmen des Agrarsektors in den Bereichen Marketing, Controlling und Produktentwicklung und als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Präventives Gesundheitsmanagement am Institut für Tierwissenschaften der Universität Bonn.